Aktuelles - Details  
18. Februar 2018

Dem Mond auf der Spur

Am 22. Januar 2018 traf sich die NwT-Gruppe der Klasse 8b um Frau Wollschläger-Halbach zu einem astronomischen Beobachtungsabend auf dem Schulhof des FEG. Mit tatkräftiger Unterstützung vom pensionierten Kollegen Herrn Kennel gewährten bald zwei Teleskope einen besonderen Blick auf den Mond.

Auch Herr Dr. Kaminski ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen, die astronomischen Instrumente am FEG endlich wieder in Betrieb zu nehmen. Der Termin erwies sich als Glücksgriff. Zwischen den ungewöhnlich zahlreichen Tagen mit bedecktem Himmel gab es an diesem Abend größere Lücken in der sonst so dichten Wolkendecke.

Einigen Schülern gelang eine Fotografie des vergrößerten Mondes mit dem Smartphone. Auch wenn die Wetterlage für das Auffinden von Sternbildern nicht ausreichte, war das Fazit aller Beteiligten positiv.

Durch den neuen Bildungsplan ist die Astronomie in diesem Schuljahr zum letzten Mal Unterrichtsthema in NwT. Möglicherweise bleibt diese spannende Disziplin interessierten Schülerinnen und Schülern in Zukunft trotzdem erhalten: Herr Kennel erwägt, eine entsprechende AG anzubieten. Wer seine langjährige Erfahrung und die hiesige astronomische Schulausstattung zu schätzen weiß, kann sich das nur wünschen.