Aktuelles - Details  
07. Oktober 2018

Schulpartnerschaft mit SAP

Wie schon 2017 wurden unsere Schüler auch in diesem Jahr umfangreich für den Informatikunterricht 2018/2019 durch die Schulpartnerschaft mit SAP motiviert. Alle unsere 130 Schüler aus Klasse 6 durften in Kleingruppen die verschiedenen Stationen aus dem SAP-Angebot durchlaufen. Dazu gehörte ein Besuch im „Inspiration Pavillon“ mit einer Übersicht über die Firmengeschichte, eine Präsentation, wie man mit Hilfe digitaler Möglichkeiten seinen Traumturnschuh herstellen kann und weitere Erlebnisse mit 3D-Simulationen und virtueller Realität. An anderen Stationen durften die Kinder erste Erfahrungen mit der Programmieroberfläche „Snap!“ sammeln. Sie erlebten, wie die digitale Welt Blinden das Leben erleichtert und durften selbst kleine Roboter – in unserem Fall waren es mBots – programmieren. Insbesondere der Hasenroboter Rosa erfreute die Schülerherzen. Auch das gemeinsame Mittagessen im Schulungszentrum war für die Kinder ein großartiges Erlebnis. Schön war es, dass auch ein ehemaliger FEG-Schüler – Tom Feuerstein – unter den Betreuern der Kleingruppen war. So gab es eine unmittelbare Rückmeldung, wie bereichernd sich Schulprojekte am FEG langfristig auf die Schüler auswirken können. Inspiriert durch unseren Besuch hat Tom im Gegenzug auch das FEG besucht und 50 USB-Sticks als Spende von SAP überreicht, wodurch neue Informatikprojekte für unsere Schülerinnen und Schüler unterstützt werden können. Unser besonderer Dank gilt Oliver Gutzeit, der als Ansprechpartner bei SAP ganz neuen Wind in die Partnerschaft gebracht hat, wodurch sich viele neue Möglichkeiten eröffnen!
Elisabeth Wiegmann