Aktuelles - Details  
29. Januar 2019

Siegerehrung für Preisträger bei Mathe-Wettbewerben 2018

FEG-Matheasse erfolgreich beim Landeswettbewerb Mathematik

Der Landeswettbewerb Mathematik ist einer der anspruchsvollsten mathema-tischen Wettbewerbe in BW für Schülerinnen und Schüler bis Klasse 10 und eine tolle Gelegenheit, an mathematischen Aufgaben zu knobeln, die über den Unterricht hinausgehen.

Fünf FEG-Schülerinnen und Schüler konnten sich erfolgreich mit den kniffligen Aufgaben auseinandersetzen: Nam Do, Benjamin Eppler, Katrin Köper und Lucas Schwebler erlangten einen ausgezeichneten 1. Preis und Pit Lucas Willhalm errang einen 2. Preis. Herzlichen Glückwunsch den Mathe-Preisträgern, die neben einer Urkunde auch einen Buchpreis erhielten.

Annähernd 500 Teilnehmer am Informatik-Biber und viele Preisträger

,,Der Biber fördert das digitale Denken mit lebensnahen Fragestellungen. Dabei setzen sich Schülerinnen und Schüler mit altersgerechten informatischen Aufgaben auseinander - spielerisch und wie selbstverständlich. Der Wettbewerb weckt Interesse an Informatik, ohne dass die TeilnehmerInnen oder Lehrkräfte Vorkenntnisse haben müssen", heißt es auf der Website des Wettbewerbs.

Und in der Tat konnte das FEG ein hohes Interesse an den Aufgaben und eine erfreulich hohe Teilnahme am Informatik-Biber im letzten Jahr verzeichnen. Fast 500 Schülerinnen und Schülern tüftelten an den Aufgaben des Online-Wettbewerbs herum. Der Dank für die große Anzahl an Teilnehmerinnen und Teilnehmern gilt den Lehrerinnen und Lehrern, die ihren Klassen die Zeit zur Verfügung stellten, um den Wettbewerb in einem Computerraum durchzuführen und Frau Elisabeth Wiegmann, die seit Jahren den Wettbewerb hervorragend vorbereitet und an der Schule koordiniert.

Viele Schülerinnen und Schüler waren besonders erfolgreich: Wir dürfen Carlotta Fischer, Henrike Wehse, Nam Do, Katrin Köper, Nils Achenbach, Christian Müller, Mika Herrmann, Paul Jäger, Lukas Baldner und Angelique Wolf zu einem ausgezeichneten 1. Preis gratulieren. Die Schülerinnen und Schüler erhielten für ihre herausragenden Leistungen neben einer Urkunde eine Powerbank. Rang 2 wurde erreicht von Alexa Theis, Björn Stangl, Eric Herrmann, Anton Eppler, Stephanie Ivankovic, Lian Beljawski und Kelly Musiol.

Patrick Kaminski