Aktuelles - Details  
13. April 2019

FEG beim Landeswettbewerb Jugend debattiert in Stuttgart

Das Friedrich-Ebert-Gymnasium war dieses Jahr zum ersten Mal beim Landeswettbewerb Jugend debattiert, der am 5. April in Stuttgart stattfand, vertreten. Zu verdanken haben wir dies dem aufstrebenden Debattiertalent Moritz Maur aus der Klasse 10a, der trotz seines jungen Alters eine gute Figur neben den erfahreneren Oberstufenschülern abgegeben und von 32 Teilnehmern in der Altersklasse 2 den Platz 17 belegt hat. Motiviert und voller Elan schaut Moritz dem nächstjährigen Wettbewerb entgegen. Wir hoffen, dass Moritz seine Begeisterung fürs Debattieren und für die damit verbundenen Begegnungen mit interessanten Menschen aufrechterhält und unsere Schule auch nächstes Jahr so würdevoll vertritt.

Jugend-debattiert-Schulkoordinatorin Tatyana Seeger