Aktuelles - Details  
06. Februar 2020

Exkursion zur EZB und zur Deutschen Bundesbank

Am 30.01.2020 war der Neigungskurs Wirtschaft der Jahrgangsstufe 2 mit dessen Fachlehrerin Frau Waterstraat auf der Exkursion in Frankfurt am Main, um dort das Geldmuseum der Deutschen Bundesbank und die Europäische Zentralbank zu besuchen.

Der erste Besuch galt dem Geldmuseum der Deutschen Bundesbank. Hier wird die Geschichte und Gegenwart des Geldes anschaulich vorgestellt und genauer auf das Eurosystem und die Preisstabilität eingegangen. Viele interessante Exponate machen den Besuch zu einem Erlebnis, nicht zuletzt ein echter Goldbarren, den wir schweren Herzens zurücklassen mussten.

Nach dem Geldmuseum ging es weiter zur Europäischen Zentralbank. Nach einem kurzen Film als Einführung, erhielten wir eine Führung durch Teile des Gebäudes und viele Informationen über die EZB und deren Aufgaben in der Geldpolitik des Euro-Währungsgebietes. Viele Themen, die wir im Unterricht behandelt haben, sind uns dort wieder begegnet, z.B. warum stabile Preise wichtig sind und die Auswirkungen derer auf die Kaufkraft.

Zum Abschluss gab es noch ein kurzes Quiz, in dem Warren Buffett Jr. das Rennen gemacht hat. Man munkelt, er besucht das FEG.