Aktuelles - Details  
28. April 2020

Schreiben der Ministerin vom 28.4.2020

Zum Umgang des Kultusministeriums mit der Corona-Pandemie hat sich die Ministerin am 28.4.2020 in einem erneuten Schreiben an die Eltern (siehe Anlage) geäußert. Ziel sei es, Präsenzunterricht auch für weitere Jahrgänge zu ermöglichen (die JS1 und JS2 starten am kommenden Montag). Die Ministerin bekundet, dass Fernlernen weiter eine Herausforderung sei, und kündigt strenge Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit an. Zudem betont sie, dass Risikogruppen besonders geschützt werden müssten und dass sämtliche Schulpsychologischen Beratungsstellen im Land weiter erreichbar seien.

Noch in dieser Woche werden wir Ihnen in einem Newsletter weitere Informationen mitteilen, wie das Ganze konkret an unserer Schule umgesetzt werden wird.