Aktuelles - Archiv  

Archiv aktueller Meldungen


13. Mai 2020

Schreiben der Ministerin vom 12.5.20

In ihrem Schreiben vom 12.Mai 2020 konkretisiert die Ministerin Maßnahmen zum Ausbau des Präsenzunterrichts an den weiterführenden Schulen.
Das Schreiben an die Schulleitungen wird hier wiedergegeben, wir haben lediglich die für unsere Schulart nicht relevanten Passagen gestrichen.

"Ausbau...[mehr]


06. Mai 2020

Unterricht für Klasse 11 und 12 – natürlich mit Abstand

Die Corona-Infektionen gehen in Sandhausen, Nußloch und Leimen gegen Null. Diesen hoffnungsvollen Trend will das Friedrich-Ebert-Gymnasium beim Unterrichtsneubeginn auf keinen Fall gefährden. Deshalb gelten für den Unterricht und den Aufenthalt im Schulhaus strenge Hygiene-Regeln, die sogar über den Hygiene-Fahrplan des Landes...[mehr]


06. Mai 2020

Maskenpflicht für Friedrich Ebert und Albert Einstein

Eltern nähen Masken für Schülerinnen und Schüler
Einige mit Nadel und Faden versierte Eltern haben dankenswerterweise über 60 gut passende Stoffmasken für das FEG genäht. Sie liegen vor dem Sekretariat aus. Wer von den Schülerinnen und Schülern eine Maske braucht, kann sich dort welche holen. Eine freiwillige Spende für...[mehr]


28. April 2020

Schreiben der Ministerin vom 28.4.2020

Zum Umgang des Kultusministeriums mit der Corona-Pandemie hat sich die Ministerin am 28.4.2020 in einem erneuten Schreiben an die Eltern (siehe Anlage) geäußert. Ziel sei es, Präsenzunterricht auch für weitere Jahrgänge zu ermöglichen (die JS1 und JS2 starten am kommenden Montag). Die Ministerin bekundet, dass Fernlernen weiter...[mehr]


28. April 2020

Leere Gänge am FEG – dennoch Arbeit mit Hochdruck

Am Montag, den 4. Mai 2020 beginnt endlich wieder der Präsenzunterricht für die Klassenstufen 11 und 12 am Friedrich-Ebert-Gymnasium. In den vergangenen Tagen arbeitete die Schulleitung intensiv daran, den Schulbetrieb so umzustellen, dass die Abstandsregeln erfüllt werden können und die Hygienevorschriften umsetzbar sind. Die...[mehr]


20. April 2020

Schreiben der Ministerin vom 20.4.2020

Mit dem Schreiben der Ministerin vom 20.4.2020 an die Schulleitungen wird die teilweise Wiederaufnahme des Schulbetriebs genauer geregelt. Anbei relevante Auszüge daraus ([mehr]


14. April 2020

Schreiben der Ministerin vom 9.4.20

Noch vor den Osterfeiertagen informierte die Ministerin über die weitere Abfolge von Schritten, im Wesentlichen teilte sie mit: " […] ein stufenweiser Wiedereinstieg hängt von der weiteren Entwicklung des Infektionsgeschehens ab, […] auch ein stufenweiser Einstieg kann nicht auf Knopfdruck von heute auf morgen organisiert...[mehr]


07. April 2020

Schreiben der Ministerin vom 7.4.20

Auftakt der Osterferien - Einschränkungen für Schulen und Kitas aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus

In einem am 7.4.20 versendeten Schreiben an die Schulen und Kindertageseinrichtungen in Baden-Württemberg bedankt sich Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann von Herzen ausdrücklich bei...[mehr]


07. April 2020

Notfallbetreuung während der Corona-Pandemie

Schwierige Zeiten erfordern besondere Maßnahmen
Während der Schulschließung haben Eltern, die in systemrelevanten Berufen arbeiten, einen Anspruch darauf, dass ihr Kind nach wie vor in der Schule betreut wird. Das betraf am FEG zwar nur einen einzigen Schüler, umso bemerkenswerter waren dann aber dessen Erfahrungen,...[mehr]


07. April 2020

Fit für die Zukunft: Erweiterungsbau des Friedrich-Ebert-Schulzentrums

Mehr Platz für Gymnasium und Werkrealschule

Was schwebt da durch die Luft? Das ist ein Teil eines neuen Klassenzimmers für das Schulzentrum in Sandhausen! Anfang April wurde der Erweiterungsbau quasi eingeflogen. Die Firma Kleusberg lieferte vorgefertigte Module, die mit Sattelschleppern...[mehr]


1-10  11-2021-3031-4041-5051-6061-70Nächste >