Geographie  

Bahnstadtexkursion 2015

Heidelberg – Bahnstadt, der neue Stadtteil stand dieses Jahr wieder im Fokus der neunten Klassen im Fach Geographie. Seit letztem Jahr führt das FEG eine Unterrichtseinheit über die Bahnstadt durch, dem Neubaugebiet der Superlativen: das größte Passivhausprojekt Deutschlands und weltweit ein Vorzeigebeispiel für nachhaltiges Bauen, urbanes Wohnen in Perfektion – wohnen, leben, arbeiten an einem Ort, Rekordinvestitionen und eine Radexkursion als Abschluss der Einheit mit 100 Schülern.
An der preisgekrönten KITA holte uns das Kompetenzteam um Herrn Dietz des Stadtplanungsamtes Heidelberg dieses Jahr ab und führte uns in vier Gruppen durch den neuen Stadtteil. Dank eindrucksvoller Daten, Hintergrundinformationen und Anekdoten wurde dieser Exkurionstag nachhaltig und kritisch bei den Schülerinnen und Schülern verankert, so dass wir uns bereits jetzt schon auf nächstes Jahr freuen.

Vielen Dank an das Stadtplanungsamt Heidelberg, das solche Erfahrungen vor Ort erst ermöglicht.


D. Abeßer