Chemie  

Chemie am FEG

Das Fach Chemie wird am Friedrich-Ebert-Gymnasium ab Klasse 8 unterrichtet mit 2 Stunden pro Woche. In der Oberstufe werden 2-stündige und 4-stündige Kurse angeboten.

Die Fachschaft Chemie hat eine regelmäßige Kooperation mit dem Schülerlabor der BASF und der freiwilligen Feuerwehr Sandhausen.


Fonds der chemischen Industrie gewährt dem FEG eine Förderung von 2230 Euro!

Der Fonds der chemischen Industrie (FCI) ist das Förderwerk des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) in Deutschland. Im Rahmen des Projekts "Schulpartnerschaft Chemie" fördert der FCI den experimentellen Chemie-Unterricht in Schulen. 

Dank der äußerst großzügigen finanziellen Unterstützung des Fonds der chemischen Industrie war es dem Fachbereich Chemie des FEG möglich ein neues Chemie-Multimeter für die Messwerterfassung anzuschaffen. Die Anschaffung des Gerätes stellt eine enorme Bereicherung für die experimentelle Arbeit im Chemieunterricht dar. Hierdurch ist es uns möglich quantitative Experimente präzise auszuwerten und die Ergebnisse zeitgemäß darzustellen und zu bearbeiten. Und wie wir alle wissen lebt ein für die Schülerinnen und Schüler ansprechender und nachhaltiger Chemie-Unterricht von beeindruckenden und gut dargestellten Experimenten.

Herzlichen Dank! 

Mehr Informationen über den Fonds der Chemischen Industrie finden sich unter www.vci.de/fonds.


Kooperation mit der BASF

Laborarbeit bei BASF

Die Chemie-Fachschaft hat eine regelmäßige Kooperation mit dem Schülerlabor der BASF. Alle Klassen 8 dürfen an einem Tag das Teens' Lab Xplore der BASF besuchen und selbst experimentieren. Besonders beliebt ist das Projekt "Kaffee", aber auch Projekte zur Lebensmitteluntersuchung oder Kunststoffen sind möglich.

Andere Angebote des BASF-Schülerlabors werden in höheren Klassen besucht.

Mehr zum BASF-Schülerlabor unter der Homepage der BASF, Stichwort "Schule".

 


Kooperation mit der Feuerwehr Sandhausen

Die Klassen 8 des FEG besuchen jedes Jahr die freiwillige Feuerwehr Sandhausen. 

Die Schüler erfahren wie man Brände effektiv löscht, wie man Brände vermeidet und was man in einem Brandfall tun muss. 99% aller Todesopfer bei Bränden ersticken am Rauch!

Damit jeder Schüler und jede Schülerin des FEG mutig eingreifen kann, darf jeder auch selbst einen Feuerlöscher ausprobieren.


Die Chemielehrer des FEG bedanken sich herzlich bei der freiwilligen Feuerwehr Sandhausen für den informativen Nachmittag.

Löschübung
Explosion einer Gasflasche