Bilingualer Zug  

Unser bilinguales Unterrichtsangebot

Englisch ist die führende Weltsprache und Wissenschaftssprache Nummer 1. In einem zukunftsorientierten Bildungsangebot ist neben dem traditionellen Fremdsprachenunterricht bilinguales, anwendungsorientiertes Lernen ein fester Bestandteil. Seit dem Schuljahr 2006/2007 hat das Friedrich-Ebert-Gymnasium, als eines der wenigen Gymnasien in der Umgebung, eine bilinguale deutsch-englische Abteilung und bietet den Erwerb bilingualer Zertifikate deutsch-englisch an.

Was bedeutet bilingualer Unterricht am FEG?

  • Alle Schüler der 5. und 6. Klasse haben verstärkt Englischunterricht (je 6 Wochenstunden).
  • Von Klasse 7 - 10 sind es ein oder zwei Fächer pro Jahr (vgl. Tabelle), bei denen die Unterrichtssprache und das -material überwiegend auf Englisch sind. Um intensiveres Lernen zu ermöglichen, werden diese Fächer im Bili-Jahr eine Stunde mehr unterrichtet als in den nicht-bilingualen Klassen. Bewertet wird dabei nur das Fachwissen, nicht die sprachliche Richtigkeit.
  • In der Kursstufe bieten wir für interessierte Schüler Biologie bilingual an.
  • In der Regel bietet das FEG ein Seminarfach bilingual an.

Was soll Ihr Kind mitnehmen?

  • eine erhöhte Fremdsprachenkompetenz durch die Erörterung bedeutsamer Sachverhalte und Problemstellungen aus den Bereichen Erdkunde, Geschichte, Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Naturwissenschaft auf Englisch
  • Entwicklung von Zweisprachigkeit durch die quasi natürliche Verwendung der Fremdsprache mit Fokus auf den inhaltlichen Aspekten des Sachfachs
  • eine Qualifikation, die im späteren Berufsleben in einem zusammenwachsendenEuropa und in einer globalisierten Welt von zunehmender Bedeutung ist

Wie ist das bilinguale Profil am FEG organisiert?

Tabellarische Übersicht über die Abfolge der Sachfächer ab Klasse 7:

Jahrgangsstufe

Unterricht

Wochenstunden

5

verstärkter Englisch-unterricht für alle

6

6

verstärkter Englisch-unterricht für alle

6


Ab Klasse 7

bilinguales Sachfach


7

Geographie

3 (statt 2)

8

Geschichte

3 (statt 2)

9

Biologie

3 (statt 2)

9

Geschichte

3 (statt 2)

10

Biologie

3 (statt 2)

10

Gemeinschaftskunde

3 (statt 2)

11

Optional: Biologie bilingual

Optional: Seminarfach bilingual

5

3

12

Biologie (Fortführung von 11)

5

Abschluss: „Internationales Abitur Baden-Württemberg“

(bei Erfüllung bestimmter Bedingungen)

Was sollte Ihr Kind mitbringen?

  • persönliche Motivation
  • Fähigkeit, auch mit etwas höheren Anforderungen umzugehen
  • gute Arbeitshaltung und Fähigkeit zur Selbstorganisation

Welche Zertifikate bieten wir an?

"Internationales Abitur Baden-Württemberg"

  • Teilnahme am bilingualen Unterricht in den Klassenstufen 5-10
  • Vier Halbjahre Teilnahme am Leistungsfach Biologiebilingual mit schriftlicher Abiturprüfung
  • Englisch oder eine andere Fremdsprache als Leistungsfach oder zwei Fremdsprachen als 3-stündige Basisfächer, davon eine Englisch

"Bilinguales Zertifikat Kursstufe"

  • Teilnahme am bilingualen Unterricht in den Klassenstufen 5-10
    UND
  • Zwei Halbjahre Teilnahme bilingualer 3-stündiger Seminarkurs in der Jahrgangsstufe 1 + Leistungsfach Englisch
    ODER
  • Leistungsfach Biologie bilingual + Englisch als Basisfach
    ODER
  • Basisfach Biologie bilingual + Englisch als Leistungsfach

"Bilinguales Zertifikat des Friedrich-Ebert-Gymnasiums Sandhausen"

  • Teilnahme am bilingualen Unterricht in den Klassenstufen 5-10

Weitere Informationen: https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Schule/Bilinguales+Lernen