2009/10  

Wettbewerbsgewinner im Schuljahr 2009/10


Italienisch-Wettbewerb „Racconto d’autore“

Am 17. Juli 2010 fand die Preisverleihung zum diesjährige „Racconto d’autore“ statt, einem Wettbewerb, bei dem die Schüler den Anfang einer Erzählung, die ein bekannter, zeitgenössischer Autor eigens hierfür verfasst hat, fortsetzen müssen.

Unter den Preisträgern waren diesmal auch zwei Sandhäuser Schüler: Lauta De Gaetani (11a) und Christian Decker (Stufe 12).

Zu Christians Siegerbeitrag


Schülersymposium der Initiative Jugend und Wissenschaft

Beim 6. Schülersymposium am 10. Mai 2010 im DKFZ in Heidelberg erhielten die beiden Schüler

Georg Krauth (9c) und

Florian Münch (9c)

eine Auszeichnung für das Projekt "Kettensägenfahrrad". 


Mathestar-Wettbewerb

An unserer Schule gibt es einige Mathestare - vier davon erhielten diese Auszeichnung auch von M. Winckler, Veranstalter des Mathestar-Wettbewerbs der MINT-Machen-Initiative am IWR Heidelberg:

Maren Reichel (5a) - 1. Platz
Vanessa Heintzmann (7d) - 1. Platz
Richard Hanser (5a) - 2. Platz
Max Kraft (6a) - 2. Platz


Mathematik-Unterstufenwettbewerb
(Problem des Monats)

Viele eifrige Unterstüfler lösten erfolgreich die monatliche Knobelaufgabe!

Stefanie Schleicher (5a)
Leon Ehnis (5b)
Clemens Müller (5b)
Lea-Sophie Müller-Praefcke (5b)
Maren Reichel (5c)
Tanja Scholz (5c)
Alisa Weinbötz (5d)
Enrico Ebner (6e)
Julian Müller (6e)
Marc Müller (6e)
Moritz Schneider (7d)


Känguruh-Wettbewerb

(Mathematik-Wettbewerb)

Obwohl der Känguruh-Tag genau auf den unterrichtsfreien pädagogischen Tag fiel, kamen manche extra zu diesem Mathematik-Wettbewerb in die Schule - und waren erfolgreich:

Richard Hanser (5a) - 3. Platz
Sandra Kutschker (6b) - Sonderpreis: "Känguruh-Sprung"