Deutsch  

Deutsch am FEG

Willkommen auf der Seite für den Deutschunterricht am FEG.

Hier wollen wir in lockerer Folge Projekte und Ideen rund um den Deutschunterricht vorstellen.

Deutsch wird am Friedrich-Ebert-Gymnasium von circa 20 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Es ist (neben Mathematik und Englisch) das am zeitintensivsten unterrichtete Fach an der Schule. Wir beschäftigen uns im Rahmen des Unterrichts ausführlich mit Literatur und Sprache und sehr vielen anderen Themen; wir lesen, schreiben, sprechen, hören, spielen; wir diskutieren, rezitieren, rezensieren, recherchieren und präsentieren. Darüber hinaus bieten wir eine Vielzahl von zusätzlichen Angeboten: Förder- und Forderunterricht in der Unterstufe, Teilnahme am Lesewettbewerb in Klasse 6 und an anderen Wettbewerben, Autorenlesungen, Theater- und Kinobesuche, die Theater-AG, Literaturkurse und Literatur-und-Theater-Kurse in der Oberstufe und vieles andere mehr. Am Ende der Klasse 12 ist dann das schriftliche Deutschabitur verpflichtender Bestandteil zur Erreichung der allgemeinen Hochschulreife. Für ausgezeichnete Leistungen im Fach Deutsch wird unter den Abiturienten alljährlich der Scheffel-Preis verliehen.

Unser Leitbild fasst die Ziele unseres Deutschunterrichts zusammen. Den Text finden Sie hier.

Seit dem Schuljahr 2014/15 sind wir Kooperationsschule des Theaters und Orchesters Heidelberg. Das bedeutet, dass jede Klasse bzw. jede Stufe zumindest einmal im Jahr eine Vorstellung besucht. Weitere Informationen zu dieser Kooperation finden Sie hier.


Hier geht es zu den Berichten der Vorlesewettbewerbe

2011, 2012, 2013