Allgemeine Informationen  

Zwischen 09:00 und 13:00 Uhr erhält man neben belegten Brötchen,  Broten und Backwaren auch verschiedene warme Snacks, Rohkost, Joghurt, Müsli, Obstsalat, Desserts, kalte Getränke sowie Kaffee-Variationen und Tee. 

 

Zusätzlich gibt es in der 2.großen Pause von 11:55 bis 12:25 Uhr Salate und, mit Vorbestellung, ein täglich wechselndes, warmes Tellergericht sowie verschiedene Salatteller. Diese Speisen werden frisch zubereitet.Das Tellergericht kostet 3,50€ und der Salatteller kosten 2,50€.

 

Die Vorbestellung des Tellergerichts und des Salattellers ist durch den Kauf von datumsgebundenen Bons bis zum Vortag 11:30 Uhr  bei den  Verkaufsstellen im Bistro möglich. Eine Rückgabe des Bons ist bis zu diesem Termin möglich. Es können Bons für mehrere Tage im Voraus gekauft werden. Nicht abbestellte/abgeholte  Essen  verfallen.

 

Der Wochen-Speiseplan wird 1 Woche im Voraus ausgehängt und auf der Homepage veröffentlicht.

 

Der Umwelt zuliebe wird, soweit möglich, auf die Verwendung von Einweg-Verpackungen verzichtet.

 

Eine Bezuschussung des Mittagessens nach dem Bildungspaket ist möglich. Anträge stellen Sie bitte über ihr zuständiges Rathaus. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in Kürze über die Homepage.

 

 

 

 


Essenbestellung für die Oberstufe

Schüler der Oberstufe können ihr Essen für ihre 2.Pause um 12:45 vorbestellen.

Hierzu muss beim Bonkauf im Bistro (bis 1 Tag vorher) die spätere Uhrezeit angegeben werden.