Neuigkeiten

Dank an Gemeinderat Sandhausen für Äthiopien-Spende

Am Rande der Gemeinderatssitzung in der Festhalle Sandhausen im März 2021 überreichten Vertreter aller vier Gemeinderatsfraktionen eine Spende von 453,- Euro für unsere Partnerschule, die German Church School in Addis Abeba. Herr Liebetrau, Mitglied des Gemeinderats, hatte im Februar in der Presse von unserer Weihnachts-Spendenaktion gelesen und regte die Gemeinderatsmitglieder und Angestellten der Rathausverwaltung dazu an, sich privat an der Corona-Hilfe für den Sozialfond der GCS zu beteiligen.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Ratsmitgliedern und Rathausmitarbeitern für ihr Engagement und ihre Spenden. In Äthiopien waren die Schulen wegen der Pandemie von April bis November 2020 geschlossen. Nun befürchtet man einen zweiten Lockdown auf Grund erneut ansteigender Infektionszahlen. Für die häusliche Versorgung der Schulkinder mit Lebensmitteln, Hygieneprodukten und Schulmaterialien werden in dieser Zeit zusätzliche Spenden dringend benötigt, so dass sich unsere Partnerschule in Addis Abeba über das unerwartete Geschenk sehr freuen wird.

 

Fotos: Werner Popanda / Annika Müller-Praefcke

Sonderseiten

FEG-News im Abo!

Statt Homepages regelmäßig auf Neuigkeiten abzusuchen, kann man sie auch einfach abonnieren. RSS-Feeds liefern unsere News-Beiträge direkt zu Ihnen aufs Smartphone. Sie brauchen dazu bloß einen (in der Regel kostenlosen) Feed-Reader und unsere Feed-Adresse: https://www.feg-sandhausen.de/rss/feg-news

Alternativ ist es z.B. auch möglich, RSS-Feeds per Outlook oder direkt im Browser zu abonnieren. Eine einfache Suche im Netz - etwa mit den Suchbegriffen "RSS", "Feed" und "abonnieren" - führt zu zahlreichen Optionen und dazugehörigen Anleitungen zum Einrichten.

Nachrichtenarchiv

Hier finden Sie die letzten 50 News-Beiträge auf unserer Homepage. Wer hingegen auf der Suche nach älteren Nachrichten (seit Juli 2020) ist, wird in unserem Archiv fündig:

Newsletter-Abo

In regelmäßigen Abständen berichtet die Schulleitung über laufende Entwicklungen (u.a. aktuelle Termine) am FEG in unserem Newsletter.
Um diesen zu abonnieren, tragen Sie unten Ihre Email-Adresse ein. Eine Abmeldung können Sie jederzeit selbst vornehmen (in jedem Newsletter finden Sie alles dafür Relevante).

Anmeldung zum Newsletter

* erforderlich