Theater- und Konzertbesuche aller unserer Schüler

Kooperation mit dem Theater und Orchester Heidelberg

Seit dem Schuljahr 2014/15 sind wir Kooperationsschule des Theaters und Orchesters Heidelberg. Das bedeutet, dass jede Klasse bzw. jede Stufe zumindest einmal im Jahr eine Vorstellung besucht: Von der 5. bis zur 8. Klasse ist dies eine Vormittagsvorstellung; von der 9. Klasse bis zur Jahrgangsstufe 2 eine Abendvorstellung.

Ziel ist es, dass die Schüler im Laufe ihrer Schulzeit die unterschiedlichen Sparten kennenlernen, also auch einmal ein Konzert, eine Oper und eine Vorführung des Tanztheaters besuchen.

Der Betrag von 5,50 € (Klasse 5-8) bzw. 6,50 € (Klasse 9-JS2) für die Eintrittskarte (inklusive Hin- und Rückfahrt) wird aus organisatorischen Gründen schon zu Beginn des Schuljahres bis zum 10. Oktober 2014 von den Co-Klassenlehrern bzw. den Tutoren eingesammelt.

Auf YouTube finden Sie einen kurzen Informationsfilm des Theaters zur Schulkooperation. Bitte einfach auf das Bild klicken!

Adventskalender 2020

Nr. 8: Theaterkooperation

Dank der Theaterkooperation erleben alle unsere Schülerinnen und Schüler jährlich eine Aufführung im Theater Heidelberg. Das verschafft Anstöße zum Nachdenken und erweitert den Horizont. Notgedrungen müssen wir in Zeiten der Pandemie auf dieses tolle Projekt verzichten, aber sicher ist, dass wir es künftig fortgeführt werden!

Rückfragen

Bitte per E-Mail an Frau Seeger:
t.seeger(at)feg-sandhausen.de