Neuigkeiten

Arbeit für den Wald – Spenden für Äthiopien

Am 19.7.2022 fand der soziale Aktionstag der 9. Klassen statt. Wie jedes Jahr wird damit das Sozialprojekt unserer Schule in Äthiopien unterstützt. Unter dem Motto „Schüler arbeiten für Schüler“ arbeiteten die 9. Klässler mit hohem Engagement im Sandhäuser Wald, um mithilfe von Spenden das soziale Projekt in Äthiopien zu unterstützen.

Und es werden weiterhin Spenden für Melkam Edil, den Förderverein der German Church School in Addis Abeba, gesammelt: https://de.melkam-edil.de/helfen/ – Jede Spende ist wichtig!

Alle 9. Klässler trafen sich um 8:30 Uhr am Hardtwaldstadion, wo sie von ihren Lehrern Herr Hyner, Frau Kienle, Frau Augspurger und Frau Welz sowie von den drei örtlichen Förstern in drei Gruppen aufgeteilt wurden. Es galt, jeweils drei Stationen an verschiedenen Stellen im Sandhäuser Wald zu bearbeiten. Ausgestattet mit Astscheren, scharfen Sägen und Zangen machten sich alle an die Arbeit.

Unter Anleitung der Förster entfernten die Schüler der 9. Klassen die spätblühenden Traubenkirschen. Dieser schädliche Neophyt unterdrückt junge Eichen und Buchen und stört damit die Naturverjüngung des Sandhäuser Waldes.
An einer weiteren Station galt es, durch das Abschneiden von Ästen unten am Stamm die Wachstumsbedingungen von jungen Gehölzen wie der Roteiche zu verbessern. So halfen die Schülerinnen und Schüler tatkräftig, den Sandhäuser Wald weiter zu erhalten und zu pflegen.
Weiterhin halfen sie den Förstern, alte Kunststoffhülsen von Baumsetzlingen zu entfernen und sicher aus dem Wald zu transportieren.

Trotz der hohen Temperaturen von 34°C im Schatten waren die Jugendlichen wirklich motiviert und engagiert. Auch der Freundeskreis des FEG unterstützte die Klassen 9 bei diesen anspruchsvollen Aufgaben. Er spendete den Schülerinnen und Schülern kalte Getränke für die Pause, welche an diesem Tag sehr willkommen waren.

Benjamin Lang

FEG-Newsletter

Etwa einmal im Quartal erscheint unser Newsletter, seit Juli 2021 im neuen Gewand. - Hier geht´s lang:

FEG-News im Abo!

Statt Homepages regelmäßig auf Neuigkeiten abzusuchen, kann man sie auch einfach abonnieren. RSS-Feeds liefern unsere News-Beiträge direkt zu Ihnen aufs Smartphone. Sie brauchen dazu bloß einen (in der Regel kostenlosen) Feed-Reader und unsere Feed-Adresse: https://www.feg-sandhausen.de/rss/feg-news

Alternativ ist es z.B. auch möglich, RSS-Feeds per Outlook oder direkt im Browser zu abonnieren. Eine einfache Suche im Netz - etwa mit den Suchbegriffen "RSS", "Feed" und "abonnieren" - führt zu zahlreichen Optionen und dazugehörigen Anleitungen zum Einrichten.

Nachrichtenarchiv

Hier finden Sie die letzten 50 News-Beiträge auf unserer Homepage. Wer hingegen auf der Suche nach älteren Nachrichten (seit Juli 2020) ist, wird in unserem Archiv fündig. Dort befinden sich auch die beiden Sonderseiten aus dem Schuljahr 2020/21 zu Corona und dem Neuaufbau unserer Homepage: